AWH sponsert Initiative TuWAS! am 12.12.2019

Schüler der Eisbärenklasse erklären Michael Maier (Provadis Transfer GmbH), Herman Fidelis Thywissen (Arbeitskreis Wirtschaft Hürth) und Thorsten Zimmermann (Leiter der Geschäftsstelle Rhein-Erft der IHK Köln), wie Feststoffe sich verändern, wenn sie mit Wasser vermischt werden.

Die Provadis Transfer GmbH und der Arbeitskreis Wirtschaft Hürth e.V. unterstützen seit Beginn des Schuljahres die Hürther "Gemeinschaftsgrundschule im Zentrum" bei der Gestaltung eines praxisnahen naturwissenschaftlichen Unterrichts im Rahmen der Initiative „TuWaS! – Technik und Naturwissenschaften an Schulen“.

Vertreter beider Förderer besuchten heute die Schule und beobachteten die Arbeit der Kinder mit der Experimentiereinheit „Veränderungen“.

Lesen Sie mehr dazu in der anhängenden Pressemitteilung.